Verpressungsarbeiten

Als Verpressungsarbeiten bezeichnet man das Einpressen von flüssigen Kunststoffen, Zement oder anderen Stoffen in Hohlräume und Risse an Bauteilen. Bohrlöcher werden vorgebohrt, Packer eingesetzt und dann wird der Stoff in das Bauteil gepresst.

Für die optimale Beratung, Planung und Durchführung stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung