GUSSASPHALT...

Gussasphalt ist ein hohlraumfreies und dichtes Gemisch aus Füller (Gesteinsmehl), Sand, Splitt und Bitumen. Über die Rezeptur dieses Gemisches kann der Gussasphalt der unterschiedlichen Art der Nutzung, sowie den mechanischen, thermischen und klimatischen Belastungen angepasst werden.

Gussasphalt enthält keine umweltbelastenden Zusätze und es können keine Gefahrstoffe austreten.

Gussasphalt ist als wertvoller Baustoff wiederverwertbar.

Durch die schnelle Nutzbarkeit verkürzt Gussasphalt die Bauzeit und hilft, Kosten zu sparen. Die Heizkosten werden durch bessere Dämmwirkung gemindert.

...und seine Stärken!

  • fußwarm
  • säurefest
  • schnell verlegt
  • nach 2 bis 4 Stunden voll belastbar
  • staubfrei
  • wasserdicht
  • bakterien- und ungezieferfeindlich
  • Unterlage für Fliesen, Parkett, PVC oder Teppichboden
  • viskoelastisch
  • vermindert Trittschall