Beschichtungen

Ob für eine rein optische Aufwertung, ob zur leichteren Pflege, ob zum Schutz und zur Schonung des Materials oder auch, um den Vorschriften des WHG (Wasserhaushaltsschutzgesetz) entsprechen zu können: es gibt unzählige Anwendungen und Gründe für Fußbodenbeschichtungen.

Bei Arbeitsabläufen, die mit ständiger Feuchtigkeit, Nässe oder gar Säuren verbunden sind - innen oder außen - leidet ein unbeschichteter Boden. Wenn der strapazierte Untergrund der ständigen Belastung nicht mehr gewachsen ist, kommt unvermeidlich der Zeitpunkt der notwendigen und aufwändigen Sanierung.

Beugen Sie Schäden an Gebäuden und Arbeitsausfällen durch schleichende feuchtigkeits- oder säurebedingte Zerstörung rechtzeitig und richtig vor.

Eine frühzeitige und richtige Bodenbeschichtung ist eine Investition, die sich in jedem Fall lohnt. Oft genügt schon die Auffrischung der vorhandenen Beschichtung, um den Schutz weiter aufrecht zu erhalten. Wir beraten Sie gerne und analysieren fachgerecht Ihre individuelle Situation.

Nennen Sie uns Ihre Prioritäten und wir helfen Ihnen bei der Auswahl der passenden Beschichtung und kümmern uns um die fachgerechte Ausführung.